Reitgemeinschaft Bücken - Wietzen e.V.

Bild

Herzlich Willkommen!


Die RG Bücken-Wietzen ist in der Osterbergreithalle in Wietzen, auf dem Hof der Familie Behling, zu finden. Ob Anfänger oder erfahrene Reiter, Voltigierer, Kutschenfahrer oder einfach nur Pferdebegeisterte, alle sind vertreten und alle sind willkommen.


 

News


Fahrradrallye Mobile Gewerbeschau - Grafschaft Hoya 2016


Bild

Wir freuen uns auf viele hungrige und durstige Fahrradfahrer und Besucher an Himmelfahrt! Es gibt Hühnersuppe und frisch gebackene Waffeln sowie Voltigiervorstellungen um 12:00 Uhr und 13:00 Uhr und Pony reiten um 12:30 Uhr und 13:30 Uhr.
Karte  

 

 

 

 

Wir haben es geschafft!


Bild

Mit einem Video beworben - tatsächlich gewonnen - und jetzt ist der Sprung endlich bei uns! Wir freuen uns riesig auf viele tolle Sprünge über das Hindernis :-) Danke liebes Reitsport-Magazin-Team!
Bild1  
Bild2  
Bild3  

Vierkampf in Maasen 2016


Bild

Lena Seemann hat den 1.Platz beim Schwimmen und den 6.Platz im Springen belegt. Mara Feldmann errang den 5.Platz in der Dressur. Die Mannschaft mit den Reitern Lena Seemann, Tine Beckedorf, Mara Feldmann und Liza Göbel belegte den 5.Platz. Und unsere Mannschaft bei der Sparte „Jeder kann was“ konnte sich den 7.Platz sichern. Hier kämpften Christina Bock im Schwimmen, Tia Haarmeyer im Laufen, Lena Ehrhardt im Springen und Jade Frieling in der Dressur. Herzlichen Glückwunsch an alle!
Bild1  
Bild2  

Kinderreitkurs 2016


Bild

In den Osterferien fand bei uns ein viertägiger Reitkurs für Kinder unter der Leitung von Tine Beckedorf und Lena Schwier statt. Für die zehn Kinder im Alter von sechs bis elf Jahren hatten sich die beiden ein spannendes und abwechslungsreiches Programm überlegt. Von Theorie und Praxis rund ums Pferd, bis hin zu reichlich Ponyspielen wie Sack hüpfen, Eierlaufen oder "Reise nach Jerusalem" war alles dabei, was den Kindern sehr viel Spaß bereitete. Abgerundet wurde der Kurs am letzten Tag mit einem Ausritt auf den Privat-, sowie den Schulponys. Am Ende gab es dann für jeden Teilnehmer eine Schleife. Eine Wiederholung soll es wahrscheinlich in den Sommerferien geben. Nähere Infos hierzu werden auf unserer Homepage veröffentlicht.
Bild